/

 

 

Andreas Hasse

öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk von der Handwerkskammer Magdeburg

  • 1983 bis 1985 Lehre zum Fliesenleger bei Spezialbau Magdeburg
  • 1985 bis 1993 Arbeit als Fliesenlegergeselle, unterbrochen nur durch Grundwehrdienst, 
  • 1993 selbständig als Fliesenleger 
  • 1994 Abschluss der Handwerksmeisterprüfung für das Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk
  • seit März 1994 Fliesen-, Platten- und Mosaiklegermeister
  • von 1999 bis 2010 Geschäftsführer (GmbH) eines Fliesenlegerfachbetriebes,
  • seid 2010 Fliesen-, Platten- und Mosaiklegermeisterbetrieb
  • 2002 öffentliche Bestellung zum Sachverständigen für das Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk, durch die Handwerkskammer Magdeburg


Mitglied und Mitarbeit in verschiedenen Fachverbänden u.a. 

  • Fachverband Fliesen und Naturstein im ZDB
  • Technischer Ausschuss im Fachverband Fliesen und Naturstein (FFN)
  • Fachgruppe Fliesenleger im Baugewerbe Verband Sachsen-Anhalt, als Fachgruppenleiter
  • Innung der Fliesenleger, Mitglied im Vorstand
  •  Expertenkeis Fliesen im FFN